Fortbildung

Mittwoch 17.01.2018

Fortbildung: „Praxis der TCM  – Behandlung von Nahrungsmittelallergien  in der chinesischen Medizin“,  in Bremen an der FHS

 

Basenfasten im Januar

Das neue Jahr ist gestartet, wir starten mit unseren neuen Kursen  Basenfasten „de luxe“  am 22.01.2018.

Hierzu findet am 10. Januar ein Infoabend im BesserEsser (Vockestraße 4a, 28759 Bremen) um 19:00 Uhr statt.

Aktuell sind noch 4 Plätze frei.

Achtung!

Bis zum 15 Januar läuft noch unsere Aktion  10% Frühbucherrabatt für unsere Woche  Basenfasten „de luxe“ (R)Auszeit für Frauen, in der Göhrde, vom 29. April bis 06. Mai 2018

 

Neujahrswünsche

Es ist Zeit für das, was war, danke zu sagen.

Ich wünsche Ihnen für das neue Jahr 2018 Glück und Gesundheit.

Uns allen wünsche ich mehr Zeit, für die wirklich wichtigen Dinge im Leben.

Frohe Weihnachten

Lichterzauber

Wenn es Sternschnuppen regnet und Wünsche vom Himmel fallen,

wenn kalte Nächte von warmen Lichtern erhellt werden,

wenn Erwachsene sich wieder wie kleine Kinder fühlen,

wenn Hektik und Stress von Liebe und Vorfreude überdeckt werden,

dann ist Weihnachten ganz nah.

Ich wünsche Ihnen eine wundervolle Weihnachtszeit

 

Fortbildung 13.12.2017 „Praxis der TCM – Behandlung von Autoimmunerkrankungen und rheumatischen Erkrankungen“
in Bremen an der FHS.

Fortbildung – Homöopathie Seminar mit Jeremy Sherr vom 01-03. Dezember in Hamburg an der SdH Schule der Homöopathie

Jeremy Sherr ist einer der berühmtesten zeitgenössischen Homöopathen weltweit.
In über 30 Ländern lehrte er bereits (in Europa, Afrika, Amerika, Australien). In seiner mehr als 35-jährigen Tätigkeit führte er über 35 Arzneimittelprüfungen durch, darunter Skorpion, Wasserstoff und Schokolade.

Die Naturheilpraxis Lesum geht in den Urlaub, vom 19.10 – 13.11.2017 ist die Praxis geschlossen.
Meine Praxisvertretung Gabriele Cordelair erreichen Sie unter 0471- 3914107.
Ich bin ab Dienstag den 14.November wieder persönlich in der Praxis zu erreichen.

16. September, Deutscher Naturheilkundetag, Congress Zentrum Hannover

Homöopathische Reiseapotheke

Seminar mit Ute Vogt-Hoffmann in der Naturheilpraxis Lesum

Es kann schon passieren, dass man  im Urlaub von Beschwerden heimgesucht wird, deswegen aber nicht gleich den Arzt aufsuchen möchte. Diese Beschwerden können trotzdem die Urlaubsfreude deutlich beeinträchtigen. Gut, wenn man dann seine eigene homöopathische Reiseapotheke dabei hat.

Nach den Regeln der Klassischen Homöopathie, lassen sich Reiseerkrankungen, wie sie beim Fliegen, Schiff und Auto fahren entstehen können oder aber Verletzungen, Magenverstimmungen, zu starke Sonneneinstrahlung gut und sicher, selbst behandeln.

Das Seminar erörtert den Inhalt der homöopathischen Reiseapotheke und die Anwendung der Homöopathie bei den häufigsten Problemen während einer Reise

Anmeldungen unter: Telefon 988 67 62 oder info@naturheilpraxis-lesum

Beginn: Samstag 30.September 12:00 – 18:00 Uhr

Kosten: 59,-Euro

 

Fortbildung 13. September

TCM Praxis/ Supervision in der FHS Bremen